Politik braucht Mitgestaltung und Bürgerbeteiligung. Dafür engagiere ich mich im Thüringer Landtag und in der Kommunalpolitik.
In unserer Fraktion bin ich Sprecherin für Verkehr und Infrastruktur. Ich fungiere als Arbeitskreisleiterin Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten. Neben dieser Funktion vertrete ich unsere Fraktion noch im Arbeitskreis Soziales und Gleichstellung.

Gudrun Lukin

 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Susanne Hennig

18 Jul Susanne Hennig
@SusanneHennig

Antworten Retweeten Favorit Den Obernazi #Wohlleben frei & nach Hause gehen zu lassen, ist wohl juristisch machbar, steht aber in keinem Verhäl… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Die LINKE. Gera

17 Jul Die LINKE. Gera
@DieLinkeGera

Antworten Retweeten Favorit Seit heute ist die neu gestaltete Homepage unseres Stadtverbandes online. Die neue Version ist nun an verschiedene… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
1. Juni 2018 Gudrun Lukin/Aktuell/Pressemitteilung

Kinderrechte in die Landesverfassung und ins Grundgesetz

Der Kindertag am 1. Juni soll auf die besonderen Bedürfnisse von Kindern aufmerksam machen und kinderpolitische Themen, insbesondere Kinderrechte, in das Bewusstsein rücken. „Diese müssen weiterhin gestärkt werden. Nach über 25 Jahren UN-Kinderrechtskonvention ist es an der Zeit, Kinderrechte sowohl in die Thüringer Verfassung als auch ins Grundgesetz aufzunehmen“, sagt die kinderpolitische Sprecherin der Linksfraktion Kati Engel. Mehr...

 
25. Mai 2018 Gudrun Lukin/Aktuell/Pressemitteilung

Unterstützung für die ACE-Aktion „Fahr mit Herz“

„Nach wie vor ist die Zahl der Unfallopfer im Straßenverkehr erschreckend hoch“, sagt die verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Gudrun Lukin, und bezieht sich auf die Verkehrsunfallstatistik. 2017 starben auf Thüringer Straßen 109 Menschen, wurden 1056 Unfälle mehr als im Vorjahr registriert.  Mehr...

 
26. Oktober 2017 Aktuell

Bodo Ramelow im Bürgerdialog

Am Montag, den 23.10.2017 war unser Ministerpräsident zum Bügerdialog in Jena. Die Veranstaltung war mit ca. 200 Bürger*innen gut besucht und es wurde kontrovers über viele Themen diskutiert. Mehr...

 
9. November 2015 Aktuell

Kommen Sie am Montagabend auf den Erfurter Domplatz!

Es wird Zeit in Thüringen ein deutliches Zeichen zu setzen: Ein Zeichen gegen rechtsextreme und menschenfeindliche Parolen, gegen geistige und tatsächliche Brandstiftungen. Wer gegen Geflüchtete hetzt oder gar Gewalt anwendet, der verlässt den Konsens unseres Grundgesetzes und muss mit dem deutlichen Widerspruch und dem entschlossenen und friedlichen Widerstand aller Demokratinnen und Demokraten in Thüringen rechnen. Ein Zeichen für Mitmenschlichkeit und für die Integration von Menschen, die in Deutschland und Thüringen Schutz suchen. Und es ist Zeit, all jenen Menschen Danke zu sagen, die sich engagiert für Geflüchtete und für Demokratie, Vielfalt, Meinungsfreiheit und eine offene Gesellschaft einsetzen. Im Wissen um die besondere Verantwortung aus der deutschen Geschichte und aus den Geschehnissen des 9. November 1938 heraus, an dem antisemitische Pogrome zeigten, wie sich menschenfeindliche Hetze in Gewalt und Morde grausam wandeln können, rufen wir auf, am 9. November 2015 in Erfurt auf dem Domplatz gemeinsam ein Zeichen für Demokratie, Vielfalt und Mitmenschlichkeit in Thüringen zu setzen.  Mehr...